Wirtschaftshof


Der Wirtschaftshof der Marktgemeinde Arnoldstein ist mit modernsten Geräten und Fahrzeugen ausgestattet, hat ein Budget von rund € 1,8 Mio, beschäftigt 24 Mitarbeiter, bildet Lehrlinge aus, kooperiert im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden und ist eine nicht mehr wegzudenkende Einrichtung unserer Gemeinde. Unsere Mitarbeiter sind bestens geschult und ausgebildet, haben ein umfangreiches Fachwissen und sind hoch motiviert.
Der Aufgabenbereich des gemeindlichen Wirtschaftshofes umfasst nahezu alle Bereiche in unserem Lebensumfeld. Beginnend bei der Wasserversorung und Abwasserentsorgung, Straßenherstellung, Schneeräumung, Winterdienst,  Straßenerhaltung, öffentlichen Beleuchtung, Betreuung der Parkanlagen und  Müllbeseitigung bis hin zu Bestattungsdienstleistungen sind die Mitarbeiter unserer Serviceeinrichtung überall im Gemeindegebiet anzutreffen.
Als besonders erwähnenswert ist anzuführen, dass der gemeindliche Wirtschaftshof, der unter der Leitung von Amtstechniker Ing. Gernot Pipp und seinem Stellvertreter Ing. Michael Miggitsch steht, sich selbst erhalten muss.  Das heißt, er muss sich seine Anschaffungen selbst erwirtschaften und bekommt aus dem ordentlichen Haushalt der Gemeinde keine Finanzmittel.

ÖFFNUNGSZEITEN   A W Z
Abfall-Wirtschafts-Zentrum

Wir sind für SIE da!

Donnerstags im Sommer (01.04-30.09)
von 12.30 - 18.00 Uhr

Donnerstags im Winter (01.10-31.03.)
von 12.30 - 17.00 Uhr

Problemstoffe und Elektrogeräte aller Art gratis!


Böschungsmäher im Einsatz

Formulare

Themenspezifische Formulare finden Sie hier.
Formular


Wirtschaftshof Arnoldstein

Ansprechpartner: Wirtschaftshofleiter Ing. Pipp Gernot
Adresse: Kärntner Straße 10, 9601 Arnoldstein